Spargel wie ich ihn liebe: Lecker und unkompliziert aus dem Wok mit einem leicht exotischem Touch

200g weißer Spargel, 100 g grüner Spargel, 1 Bund Frühlingszwiebeln, ½ Bund Koriander, ½ Bund Petersilie, 2 Kohlrabi, 2 Fenchel, 1 große oder 2 kleine Zucchini, 4 EL Bio-Brat-Olivenöl, 4 EL Butter oder Rapskernöl mit Butteraroma, Gewürze (Kreuzkümmel, Zitronengras, Oregano), 4 Zehen Knoblauch, 70 ML Soja-Reis-Milch, 2 EL Ume Su Pfeffer, Salz,


1. Alles Gemüse in 8 cm lange Streifen schneiden, Knoblauch in kleine Würfelchen hacken

2. In einem Wok oder einer großen hohen Pfanne Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen, Frühlingszwiebel anbraten

3. Dann weißen Spargel zugeben, 5 Minuten braten

4. dann Kohlrabi, grünen Spargel, Fenchel und Knoblauch zugeben, 5 Min. braten

5. zum Schluss Zucchini und Butter zugeben

6. mit Soja-Reis-Milch ablöschen, mit etwas Pfeffer und sehr wenig Salz, den Gewürzen abschmecken, Deckel drauf und bei kleiner Stufe das Gemüse noch ca. 15 Minuten garen (der weiße Spargel sollte gar sein, alles andere Gemüse bissfest bis gar)

7. nochmals abschmecken, etwas abkühlen lassen, Ume Su zugeben (ist recht salzig)

8. frische Kräuter waschen, antrocknen, grob hacken und über das Gemüse verteilen



14 Ansichten

©2020 biobalancing.de